Spanish on the road

ab 1.391,00

„Spanish on the Road“ entstand aus dem Zusammenspiel zweier großer Leidenschaften: unserer Motivation beim Unterrichten unserer Sprache und der Liebe zu unserer Heimat. Die Verbindung von praktischem Verständnis unserer Kultur und der sprachlichen Besonderheiten, ist die ideale Kombination um Spanisch als Sprache zu erlernen und ihren ganzen Reichtum zu entdecken.


Kategorie:

Spanish on the road

Touren durch Andalusien – Tour I Málaga, Córdoba, Sevilla

„Spanish on the Road“ entstand aus dem Zusammenspiel zweier großer Leidenschaften: unserer Motivation beim Unterrichten unserer Sprache und der Liebe zu unserer Heimat. Die Verbindung von praktischem Verständnis unserer Kultur und der sprachlichen Besonderheiten, ist die ideale Kombination um Spanisch als Sprache zu erlernen und ihren ganzen Reichtum zu entdecken.

Andalusien ist ein einzigartiger und einmaliger Flecken Erde: reich an Kultur, Kunst, Folklore, Traditionen und genialen Persönlichkeiten wie Lorca oder Picasso. Wenn man in Andalusien neben seiner Großzügigkeit und Gastfreundschaft noch eine andere Eigenschaft entdecken kann, dann sind es die großartigen Zugänge zu anderen Welten: zu anderen Ozeanen und Meeren, zu anderen Kontinenten und Ländern, zu anderen Kulturen und anderen Horizonten. Diese Offenheit der Einflüsse anderer Kulturen und deren Spuren, haben Andalusien zu einem einzigartigen, besonderen und außergewöhnlichen Land gemacht. 

Auf unserer Route I werden wir drei Provinzen Andalusiens kennenlernen: Malaga, Cordoba und Sevilla; zwei Provinzhauptstädte: Malaga und Cordoba, sowie Städte und Orte, die außerhalb der traditionellen Touristenrouten liegen, wie Puente Genil, Santaella, San Sebastian de los Ballesteros, Ecija, Osuna und Antequera. Unser Ziel ist es dabei, den Teilnehmern die Möglichkeit zu bieten, am andalusischen Alltagsleben teilzuhaben.